Skip to main content

Buggytest.info

Safety 1st Buggy Peps

50,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. August 2018 8:25
Artikelgewicht in kg4.8
Produktabmessungen in cm62 x 44 x 98 cm
Schlafposition klappbar
Sicherheitsgurt

5-Punkte-Sicherheitsgurt

Bremsen

Feststellbremse

Bauchbügel vorhanden?
Bezüge waschbar?
Max. Körpergewicht in kg22

Safety 1st Buggy Peps Test

Das Team vom Buggytest.info hat den Safety 1st Buggy Peps ausgiebig getestet. Die Testergebnisse unseres Safety 1st Buggy Tests finden Sie direkt hierunter.

 


Gesamtbewertung

86%

"Praktisches Design und leichte Handhabung überzeugen. "

Sicherheit
85%
Handling & Komfort
80%
Verarbeitung
85%
Stabilität
80%
Preis / Leistung
100%

Safety 1st Buggy Peps

Der Safety 1st Buggy Peps ist ein robuster Buggy, der für Kinder ab 6 Monaten geeignet ist. Er lässt sich einfach zusammenklappen und wieder aufbauen; dadurch eignet er sich vor allem für Reisen. Aufgrund seiner kompakten Gestaltung lässt der Buggy sich leicht verstauen und passt auch in viele Kofferräume. Darüber hinaus ist der Safety 1st Buggy Peps mit einem Verdeck ausgestattet, das gegen Sonne schützt. Wenn für das Sonnendach gerade kein Bedarf besteht, nimmt es zusammengefaltet nur wenig Platz ein.

Die vorderen Schwenkräder des Buggys sind gut zu bewegen, lassen sich jedoch auch feststellen. An den Hinterrädern befindet sich eine Bremse, mit der der Wagen zu sichern ist. Der Sitz besteht aus Polyester, was eine einfache Reinigung ermöglicht.

Der Hersteller empfiehlt den Buggy nicht für Kinder, die weniger als 19,8 kg wiegen. Bei geringerem Gewicht besteht das Risiko, dass der Wagen wegen nicht ausreichend stabil fährt. Darüber hinaus kann zu frühes Sitzen die Entwicklung des Kindes beeinträchtigen.

Weitere Produktdetails

  • Artikelgewicht: 4,8 kg
  • Maße LxBxH: 62 x 44 x 98 (aufgebaut) bzw. 114 x 26 x 22 cm (zusammengeklappt)
  • Material: Stahlgestell, Polyester
  • Mitgeliefertes Zubehör: Sonnenverdeck

Solide Leistung in der Stadt, leichte Abschläge im Feld

Der Safety 1st Buggy Peps besitzt keine Federung. Stöße, die durch Unebenheiten im Boden entstehen, kann der Buggy deshalb nicht immer ausreichend abfangen. In der Stadt und auf gut befestigten Wegen muss das kein Nachteil sein und die meisten Kinder stören sich daran nicht.

Auf langen Ausflügen und holprigen Wegen kann die fehlende Federung sich jedoch zum Problem entwickeln. Der Safety 1st Buggy Peps eignet sich deshalb vor allem für den Einsatz auf kürzeren Strecken und in der Stadt.


50,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. August 2018 8:25