Skip to main content

Buggytest.info

Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet

732,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2017 13:24
Artikelgewicht in kg18
Produktabmessungen in cm111,8 x 62,2 x 115,6 cm
Schlafposition klappbar
Sicherheitsgurt

5-Punkte-Sicherheitsgurt

Bremsen

Feststellbremse & Handschlaufe

Bauchbügel vorhanden?
Bezüge waschbar?
Max. Körpergewicht in kg18

Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet Test

Das Team vom Buggytest.info hat den Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet ausgiebig getestet. Die Testergebnisse unseres Mountain Buggy Zwillingsbuggy Buggy Tests finden Sie direkt hierunter.

 


Gesamtbewertung

98%

"Zwillingsbuggy überzeugt in Sachen Stabilität & Handling und liegt im oberen Preissegment."

Sicherheit
100%
Handling & Komfort
100%
Verarbeitung
100%
Stabilität
100%
Preis / Leistung
90%

Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet

Über welche Besonderheiten verfügt der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet?

Der speziell konzipierte Rahmen aus Aluminium hat zwei Vorteile: Zunächst einmal macht es den Buggy leicht und zum Anderen bietet dieser Rahmen eine hohe Stabilität.

Ein Pluspunkt ist die besondere Falttechnik des Buggys, mit der man diesen mit nur einer Hand zusammenfalten kann. So kann der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet selbst im kleinsten Kofferraum optimal verstaut werden.

Die höhenverstellbare Schiebestange, welche man mit einer Höhe zwischen 78 cm sowie 106 cm einstellen kann, ermöglichen es selbst größeren Personen, den Zwillingsbuggy ganz problemlos zu schieben. Wenn man das an der Schiebestange angebrachte Armband verwendet, hat man sogar noch eine Extraportion Kontrolle über den Zwillingsbuggy.

Bei Pausen kann man einfach die Fußbremse benutzen, so dass man auch keine Angst haben muss, dass der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet wegrollt. In dem Verdeck des Zwillingsbuggys befindet sich ein Guckfenster, so dass man den Nachwuchs immer im Auge hat.

Ein ganz besonderes Highlight dieses Zwillingsbuggys ist, dass es auf Grund seiner Breite von ca. 63 cm kaum größer als ein normaler Einzelbuggy ist. So passt man mit diesem Buggy selbst durch die schmalste Tür.

Wie wandelbar ist der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet?

Zunächst einmal kann man die beiden Rückenlehnen des Buggys in verschiedenen Sitz- sowie Liegepositionen einstellen. Mit Hilfe einer Liegewanne oder einer Babyschale, welche als Zubehör erhältlich sind, kann man den Zwillingsbuggy schnell und kinderleicht in einen Kombi-Kinderwagen oder einem Travel-System umwandeln kann. So kann man diesen Zwillingsbuggy von der Geburt der Kinder bis zu einem Alter von ca. 5 Jahren benutzt werden.

Wie kann man die Bezüge reinigen, sollten diese mal verschmutzt sein?

Die Bezüge, welche leicht abzunehmen sind, kann man ganz problemlos abwischen, so dass man sich keine Gedanken machen muss, selbst wenn die Bezüge mal verschmutzt sein sollten.

Was muss man hinsichtlich des Untergrundes beachten?

Der Zwillingsbuggy ist extra so konzipiert, dass man ihn selbst bei unebenem Gelände verwenden kann. Des Weiteren bekommt der Zwillingsbuggy noch extra Stabilität, wenn man die Vorderräder feststellt.

Was hat der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet in Bezug auf Sicherheit zu bieten?

Der Buggy ist mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt sowie der abnehmbare Bauchbügel ausgestattet. Diese ermöglichen den Kindern ein besonderes Maß an Sicherheit.

 

Fazit:

Wenn Sie auf der Suche nach einem Zwillingsbuggy sind, den Sie lange benutzen können sowie der kaum breiter als ein Einzelbuggy ist, dann kann der Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet von Herzen empfohlen werden. Man kann den Zwillingsbuggy in Handumdrehen von einem Kombi-Kinderwagen in einen Buggy und diesen in ein Travel-System umwandeln. Besonders hervorzuheben sind auch noch die speziellen Räder, mit denen man selbst schwierigste Untergründe problemlos meistern kann. Ebenso ist die einfache Reinigung der herauszunehmenden Bezüge ein weiteres Highlight, da man sich so keine Gedanken machen muss, wenn die Bezüge mal verschmutzt sein sollten. Es könnten noch zahlreiche positive Dinge über den Mountain Buggy Zwillingsbuggy Evolution Duet aufgezählt werden, aber es wird einfach vorgeschlagen, dass man diesen Zwillingsbuggy einfach einmal testet. Wenn man den Buggy einmal getestet hat, möchte man nie wieder einen anderen Zwillingsbuggy verwenden.


732,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juni 2017 13:24